Gemeinde SchwerstedtGemeinde HenschlebenGemeinde Gangloffsömmern OT SchilfaIrrgarten Gemeinde GangloffsömmernGemeinde StraußfurtGemeinde HaßlebenGemeinde RiethnordhausenGemeinde WunderslebenGemeinde Henschleben OT VehraGemeinde WerningshausenBannerbildGemeinde Gangloffsömmern
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

In der Gemeinde Riethnordhausen ist zum frühestmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer Pädagogischen Fachkraft (m/w/d) in der Kindertageseinrichtung „Kirchbergzwerge“ neu zu besetzen.

Verwaltungsgemeinschaft Straußfurt, den 13. 01. 2021

In der Gemeinde Riethnordhausen ist zum frühestmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer Pädagogischen Fachkraft (m/w/d) in der Kindertageseinrichtung „Kirchbergzwerge“ neu zu besetzen.

 

Die Stelle ist zunächst für ein Jahr befristet. Die flexible wöchentliche Arbeitszeit gliedert sich von

32 bis zu 40 Stunden in Abhängigkeit von den Kinderzahlen.

 

Aufgabengebiete:

  • Betreuung der Kinder in der in Trägerschaft der Gemeinde Riethnordhausen stehenden Kindertageseinrichtung
  • Planung und Organisation des täglichen Ablaufs in der Kindertageseinrichtung
  • Sicherstellung einer strukturierten Elternkommunikation

 

Eine anderweitige Aufgabenübertragung bleibt vorbehalten.

                                                                      

 

Anforderungen:

  • Eignung als pädagogische Fachkraft mit dazugehöriger Qualifikation nach § 16 Abs. 1 Satz 2 Thüringer Kindertageseinrichtungsgesetzes (ThürKitaG) (staatlich anerkannte Erzieher (m/w/d), staatlich anerkannte Kindheitspädagogen (m/w/d), staatlich anerkannte Heil-pädagogen (m/w/d) und staatlich anerkannte Heilerziehungspfleger (m/w/d)). Weitere Pädagogische Fachkräfte ergeben sich gem. § 16 Abs. 1 Satz 2 und 3 ThürKitaG.
  • Verantwortungsbewusstsein, Umsichtigkeit, Durchsetzungsvermögen, Flexibilität, Teamfähigkeit, soziale Kompetenz sowie Belastbarkeit
  • liebevoller Umgang mit den anvertrauten Kindern sowie Vorbildwirkung für die Kinder und Eltern
  • Kenntnis und Umsetzung des ThürKitaG, Thüringer Bildungsplan für Kinder bis 18 Jahren und anderer einschlägiger Vorschriften. 

 

 

Wir bieten:

  • Vergütung und soziale Leistungen nach TVöD (Sozial- und Erziehungsdienst) entsprechend den persönlichen Voraussetzungen
  • Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Aussagekräftige Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 03.02.2021 an folgende Adresse:

 

Verwaltungsgemeinschaft Straußfurt/

Gemeinde Riethnordhausen

Personalamt

Kennwort „Pädagogische Fachkraft“

Bahnhofstraße 13

99634 Straußfurt

 

Bewerbungsunterlagen, die per Mail eingehen, sind aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht erwünscht und werden daher auch nicht berücksichtigt.

 

Aufwendungen, die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet. Aus verwaltungstechnischen Gründen erfolgt keine Eingangsbestätigung. Eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen kann nur erfolgen, wenn ein ausreichend frankierter und adressierter Rückumschlag beigefügt wurde. Anderenfalls werden die Unterlagen spätestens 3 Monate nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens vernichtet.

 

Mit Abgabe ihrer Bewerbung stimmen Bewerber der Speicherung ihrer personenbezogenen Daten, soweit diese im Rahmen des Auswahlverfahrens benötigt werden, zu. Diese Daten werden ausschließlich für das Auswahlverfahren gespeichert und spätestens nach 3 Monaten nach dessen Abschluss gelöscht.

 

Straußfurt, den 13.01.2021

 

 

gez. Hieber

Bürgermeister Riethnordhausen

 
Verwaltungsgemeinschaft Straußfurt
 

Postanschrift

Bahnhofstr. 13

99634 Straußfurt

 

Öffnungszeiten:
Montag
9.00 - 12.00 Uhr & 13.00 - 16.00 Uhr
Dienstag:
9.00 - 12.00 Uhr & 13.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag:
9.00 - 12.00 Uhr & 13.00 - 16.00 Uhr
MIittwoch & Freitag: geschlossen
 
Nach telefonischer Voranmeldung können Sie  beim jeweiligen Sachbearbeiter auch an den Schließtagen Termine vereinbaren.
 
Tel.: 036376-5130 (Hauptamt)
Fax: 036376-51321 (Hauptamt)
Mail:
Internet: www.vgstraussfurt.de

Kontaktbereichsbeamter

Herr Thomas Horn
Sitz: Bürgermeisteramt Straußfurt

Bahnhofstraße 10
Mail:
Tel.: 036376-51316 und 036376-53905
 
Sprechzeiten:
dienstags 16.00 – 18.00 Uhr
 
Gemeinsame Schiedsstelle
Schiedspersonen:

Frau Geimecke

Herr Hase u. Herr Huhn

 

Sprechzeiten:

Dienstag 17.00 – 18.00 Uhr

 

Terminvereinbarungen oder sonstige Anfragen können direkt bei  vorgenannten Personen erfolgen

oder über das Hauptamt der VG

Außensprechstunden des „Allgemeiner Sozialer Dienst“ (ASD) und des Kinderschutzdienstes
Montag 14-tägig von 13:00 bis 15:00 Uhr
in der Verwaltungsgemeinschaft Straußfurt
Bahnhofstraße 13
99634 Straußfurt
 
Terminabsprachen über das Jugendamt Sömmerda
Tel.: 03634-354133
Fax: 03634-354146
Mail:

 

Datenschutzbeauftragter für die Verwaltungsgemeinschaft Straußfurt

und deren acht Mitgliedsgemeinden

Herr Stecklum

Tel.: 036376-51329

Fax: 036376-51336

Mail:

 

 

 

 
 
Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden
 
 
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
Schriftgrad: