Link verschicken   Drucken
 

Anhörung der Einwohnerinnen und Einwohner der Gemeinde Straußfurt zur Einteilung des Gemeindegebiet in den Ortsteil Henschleben und Ortsteil Vehra

Verwaltungsgemeinschaft Straußfurt, den 18. 03. 2020

Anhörung der Einwohnerinnen und Einwohner der Gemeinde Straußfurt zur Einteilung des Gemeindegebiet in den Ortsteil Henschleben und Ortsteil Vehra

 

Gemäß § 10 Abs. 1 des Thüringer Gesetzes zur freiwilligen Neugliederung kreisangehöriger Gemeinden im Jahr 2019 und zur Anpassung gerichtsorganisatorischer Vorschriften vom 10. Oktober 2019 (2. ThürGNGG 2019) wurde die Gemeinde Henschleben zum 31.12.2019 aufgelöst. Das Gebiet der aufgelösten Gemeinde wurde in das Gebiet der Gemeinde Straußfurt eingegliedert. Die Gemeinde Straußfurt ist Rechtsnachfolgerin der aufgelösten Gemeinde.

 

Die aufgelöste Gemeinde Henschleben bestand bis zum 31.12.2019 aus den Ortsteilen Henschleben und Vehra. Der Ortsteil Vehra ging eingemeindungsbedingt - vorerst - unter.

 

Gemäß § 4 Abs. 2 ThürKO können die Gemeinden durch Regelung in der Hauptsatzung ihr Gebiet in Ortsteile einteilen. Von diesem Recht möchte die Gemeinde Straußfurt Gebrauch machen und neben dem Ortsteil Henschleben auch den Ortsteil Vehra ausweisen. Hierdurch soll dem mehrfachen Wunsch der Bürgerinnen und Bürger der aufgelösten Gemeinde Henschleben nach Wiederherstellung der bis zum 31.12.2019 geltenden gemarkungsbezogenen Gliederung und zum Wohle der Allgemeinheit Rechnung getragen werden.

Wenn die Gemeinde in ihrer Hauptsatzung die Einteilung des Gemeindegebiets in Ortsteile festgelegt hat, kann der Name des Ortsteils dann auch Inhalt der Anschrift der Bewohner des Ortsteils im Sinne des Melderechts/Personalausweisrechts sein.

An dieser Stelle sein darauf hingewiesen, dass gemäß § 10 Abs. 2 des 2. ThürGNGG 2019 geregelt wurde, dass § 45 Abs. 8 ThürKO für das Gebiet der aufgelösten Gemeinde Henschleben Anwendung findet. Danach wird für den Rest der laufenden gesetzlichen Amtszeit des Gemeinderats für das Gebiet der aufgelösten Gemeinde die Ortsteilverfassung eingeführt. Diese Ortsteilverfassung gilt für das gesamte Gebiet der aufgelösten Gemeinde Henschleben, d.h., für die „zukünftigen“ Ortsteile Henschleben und Vehra gemeinsam. Der jetzige Ortsteilrat wird weiterhin für beide Ortsteile zuständig sein. Zu Neuwahlen des Ortsteilrates oder des Ortsteilbürgermeisters wird es durch Ausweisung des Ortsteils Vehra in der Hauptsatzung der Gemeinde Straußfurt nicht kommen.

Vor der Neubestimmung hat die Gemeinde die Einwohner des betroffenen Gebietes anzuhören. Anhörungsberechtigt sind alle im Gebiet der Gemeinde Straußfurt wohnenden Einwohnerinnen und Einwohnerinnen.

 

Ihre Stellungnahmen/Anregungen können Sie bis zum Ende der Anhörungsfrist am 15. April 2020 schriftlich in der Verwaltungsgemeinschaft Straußfurt, Hauptamt, Bahnhofstraße 13, 99634 Straußfurt, einreichen.

 

 

O. Starroske

Bürgermeister

Gemeinde Straußfurt

 
Verwaltungsgemeinschaft Straußfurt
 

Postanschrift

Bahnhofstr. 13

99634 Straußfurt

 

Öffnungszeiten:
Montag
9.00 - 12.00 Uhr & 13.00 - 16.00 Uhr
Dienstag:
9.00 - 12.00 Uhr & 13.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag:
9.00 - 12.00 Uhr & 13.00 - 16.00 Uhr
MIittwoch & Freitag: geschlossen
 
Nach telefonischer Voranmeldung können Sie  beim jeweiligen Sachbearbeiter auch an den Schließtagen Termine vereinbaren.
 
Tel.: 036376-5130 (Hauptamt)
Fax: 036376-51321 (Hauptamt)
Mail:
Internet: www.vgstraussfurt.de

Kontaktbereichsbeamter

Herr Thomas Horn
Sitz: Bürgermeisteramt Straußfurt

Bahnhofstraße 10
Mail:
Tel.: 036376-51316 und 036376-53905
 
Sprechzeiten:
dienstags 16.00 – 18.00 Uhr
 
Gemeinsame Schiedsstelle
Schiedspersonen:

Frau Geimecke

Herr Hase u. Herr Huhn

 

Sprechzeiten:

Dienstag 17.00 – 18.00 Uhr

 

Terminvereinbarungen oder sonstige Anfragen können direkt bei  vorgenannten Personen erfolgen

oder über das Hauptamt der VG

Außensprechstunden des „Allgemeiner Sozialer Dienst“ (ASD) und des Kinderschutzdienstes
Montag 14-tägig von 13:00 bis 15:00 Uhr
in der Verwaltungsgemeinschaft Straußfurt
Bahnhofstraße 13
99634 Straußfurt
 
Terminabsprachen über das Jugendamt Sömmerda
Tel.: 03634-354133
Fax: 03634-354146
Mail:

 

Datenschutzbeauftragter für die Verwaltungsgemeinschaft Straußfurt

und deren acht Mitgliedsgemeinden

Herr Stecklum

Tel.: 036376-51329

Fax: 036376-51336

Mail:

 

 

 

 
 
Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden
 
 
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
Schriftgrad: